Chateau Guiraud

Technische Daten G de Château Guiraud

Château Guiraud 1er cru Classé

Appellation: Bordeaux-Weißwein trocken

Produktion: 200.000 Flaschen

Boden: auf 80 % der Fläche sandiger Kies, Rest tonhaltiger Kies

Unterböden: tiefer transluzenter Sand, reiner Kies, der stellenweise von roten Tonmassen durchzogen ist, aber auch Mergelkalk, Streifen von Austernkalk oder roter und weißer Ton.

Rebsorten und -schnitt: Sauvignon (zu 70 %) mit langem Schnitt und Sémillon (zu 30 %) mit Zapfenschnitt.

Stockdichte: 6660 Stöcke/ha

Rebunterlage: Riparia, 33 09, 101 14, 161 49

Durchschnittsalter der Rebstöcke: 15 Jahre

Lese: ausschließlich manuell mit mehreren Durchgängen (1 bis 2) von gesunden und reifen Trauben.

Gärung: ca. zwei Wochen lang vollständig in ein Jahr alten Eichenfässern, die zuvor für den Premier Cru benutzt wurden.

Malolaktische Gärung: keine

Ausbau: drei bis vier Monate lang in Eichenfässern unter Aufrühren auf feinen Hefen, anschließend neunmonatiger Ausbau mit Abstich im Drei-Monats-Takt.