Chateau Guiraud

Das Ausbrechen

Das Ausbrechen

Weitere Informationen


Befruchtungszone :

Erzeugung von Elementen durch die geschlechtliche Fortpflanzung oder ungeschlechtliche Vermehrung eines pathogenen Stoffes, der entweder frei ist oder sich bereits im Innern seines Wirtes befindet.


Das gesamte Glossar ansehen

Das Ausbrechen ist die erste Arbeit im Vegetationszyklus der Weinrebe und schränkt ihre Ausbreitung ein. Alle jungen Triebe, die sich auf der Rebunterlage und außerhalb der Befruchtungszone* entwickeln, werden beseitigt, da sie nicht produktiv sind und auf Kosten der fruchttragenden Reben wachsen.